Nicht genug passendes Nähgarn

Nicht genug Nähgarn in passender Farbe

Nähgarn ohne Ende….  aber irgendwie nie das passende!

Kennt ihr das auch? Das Projekt ist vor dem geistigen Auge schon fertig und dann fehlt irgendeine Kleinigkeit. In diesem Fall war es das passende Garn zum Covern.

Ich wollte die Einfassung gern mit farbigem Garn absetzen, aber das Nähgarn, das ich mehrfach hatte für die Nadeln, gefiel mir nicht und einfarbig wirkte zu starr. Dann die Idee — Farbverlaufgarn. Tja, davon habe ich hier immer nur eine Kone. ABER warum denn nicht 2 verschiedene nutzen? Zu dem bunten Motiv passt das doch prima. Genutzt habe ich hier das Madeira Decora No. 12 und in diesem Video ist erklärt, wie diese besonderen Garne gehandhabt werden.

Gesagt getan. Ich bin absolut zufrieden mit dem Ergebnis.

Liebe Grüße Rebekka

Unsere Videos!

Auf die Wünschliste

Videotutorial „Decorgarne auf der Blcs“

 13,60 (oder mit 1 Box-Guthaben)
Auf die Wünschliste

Videotutorial „Covernahtabschlüsse“

 0,00
Auf die Wünschliste

Videotutorial „Säumen mit den Einzelumschlagern“

 15,60 (oder mit 1 Box-Guthaben)
Auf die Wünschliste

Videotutorial & Schnittmuster “Schnitt ohne Namen 1” (Destroyed Lady)

 15,90 (oder mit 1 Box-Guthaben)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.