Farben kombinieren – Folge 2

Farben kombinieren

Kombinationen

Heute wollen wir uns mal mit Kombinationen befassen und damit, was man mit Farben erreichen kann. Manchmal stöbern wir durch Nähgruppen, und sehen Kombis, wo es einem das Auge raus reisst, weil die Farben in einen offenen Kampf getreten sind – niiiiiiiiemals würden wir das so kombinieren. Und manchmal sieht man etwas und denkt “Was für eine tolle Kombination!”

Woran liegt das, was passiert da, neben er Tatsache, dass natürlich jeder seinen eigenen Geschmack hat und der durchaus variabel zu anderen Geschmäckern ist?
Welche Farbe harmoniert mit welcher, und wie findet man gute Farbzusammenstellungen, die dann vielleicht auch gefallen – einem selbst, aber auch anderen? Natürlich liegt der Fokus immer auf dem eigenen Geschmack – aber was passt gut zueinander?

Welche Farbe harmoniert mit welcher, und wie findet man gute Farbzusammenstellungen?

Farben selbst können einen Raum größer oder kleiner erscheinen lassen, für Konzentration sorgen, uns anregen oder beruhigen. Nutzt man dann Komplementärfarben, entsteht oft der Eindruck von Bewegung, ein Teil wirkt irgendwie vollständig, lebhaft und aktiv. Durch Gegensätzlichkeit steigern sich beide Farben, holen quasi das beste aus dem jeweils anderen und strahlen sich an.

Komplenentärfarben

Komplementärfarben liegen sich im Farbkreis gegenüber und sind sogenannte Ergänzungsfarben. Zum Beispiel blau und orange, rot und grün, gelb und violett. Hier wird gern auf den Farbkreis von Johannes Itten hingewiesen, ich füge ihn Euch unten mal ein.

Warme und kalte Farben und Farbintensitäten

Nach unserem Empfinden gibt es warme und kalte Farben. Warme Farben sind eher rechts im Farbkreis (orange, rot, gelb), während kalte Farben eher links stehen im Kreis (grün, blau, lila) Durch Mischen lässt sich die „Temperatur der Farben beeinflussen, legt man zB orange zu blau, beeinflusst man die Farben quasi durch die gegensätzliche Temperatur, bzw beeinflusst man deren Wirkung im Miteinander. Legt man ein grau auf ein gelb, wirkt das grau kühler und fast blau, legt man ein identisches grau auf grün, wirkt es wärmer – was mit dem grau zu tun hat und nicht mit den Umgebungsfarben. Gelb als warme Farbe wirkt dadurch kälter – grün als kalte Farbe wirkt wiederum wärmer.

Zusätzlich beeinflusst natürlich die Intensität der Farbe. Ein intensives rot wirkt aggressiver als ein zartes rot, womit wir bei den gleichen Kontrasten wären, sowie bei der hell/dunkel-Mischung, dem Qualitätskontrast, Schwarz weiss

Farbwirkungen

Schauen wir also zusammengefasst auf die Wirkung der Farben, können wir 3 Dinge festhalten:
  • Nutzen wir zB 3 nebeneinander liegende Farben aus dem Farbkreis, haben wir eine sehr harmonische Wirkung. Nehmen wir gegenüberliegende Farben, wirkt es akzentuiert, und nehmen wir Farben aus dem Dreieck, ist alles lebendig.

    1. Beispiel für nebeneinander:

      • Gelb, blass orange, orange

    2. Beispiel für akzentuiert

      • Orange blau

    3. Beispiel für lebendig

      • Gelb blau und rot. Um hier nicht den Papagei zu machen, empfehlen sich von einer Farbe nur Spritzer zu nutzen, und den Fokus auf 2 Hauptfarben zu legen

Hier lege ich Euch mal diese Seite nahe, da kann man sich da super einlesen.

Farben der Fashion-Shows 2021

Schauen wir mal auf die großen Fashion-Shows, so finden wir die Farben aus Bild 2 dort vertreten. Wobei ich immer denke – ja, Farben sind super, aber was mir nicht steht, wird mir auch dann nicht stehen, wenn die Restwelt sagt „tolle Farbe“. Letztlich geht es natürlich neben Mode und eigenem Geschmack immer auch darum, was einem persönlich gut steht und was eben nciht. Nicht jeder kann jede Farbe super tragen, und das führt uns zum 3. Teil des Themas – welche farbe passt zu mir und wie findet man das raus?

Lies gern weiter in Teil 3.

Unsere Videos!

Auf die Wünschliste

Videotutorial „Basiswissen zur Overlock Teil 1“

 13,60 (oder mit 1 Box-Guthaben)
Auf die Wünschliste

Videotutorial „Besser nähen mit der Overlock Teil 1“

 13,90 (oder mit 1 Box-Guthaben)
Auf die Wünschliste

Videotutorial „Grundeinweisung in fadenzugeführte Overlocker Teil 1“

 15,50 (oder mit 1 Box-Guthaben)
Auf die Wünschliste

Videotutorial & Schnittmuster “Sommerkleidchen Ida”

 9,90 (oder mit 1 Box-Guthaben)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.